Länder, Mexiko, Mexiko, Tagebuch, Touren
Schreibe einen Kommentar

Vorweihnachtszeit

Die Adventszeit hat uns ja nicht nur einen fast autofreien Sonntag beschert sondern auch Adventspäckchen unseres Freundes Michael E.! Da haben wir am Sonntag das erste geöffnet. Der Inhalt hatte nun in den letzten 3 Monaten unter erhöhtem Umgebungsdruck Temperaturen zwischen 45° und nahe dem Gefrierpunkt durchgestanden, war schön verbacken aber schmeckte immer noch wunderbar nach Weingummi. Danke, Michael!!!!!

Bei uns kommt in diesem Klima trotz des Päckchens keine rechte Weihnachtsstimmung auf. In Läden und Restaurants werden die bekannten Weihnachtslieder abgespielt, z.B. “Leise rieselt der Schnee“ bei 27°. Auch werden Schneemänner, Weihnachtsmänner mit Elch und schneebedeckte Häuser immer wieder gern gesehen. Krippen jeder Größe sind zu haben, wobei meistens das Christkind fehlt; ist ja auch logisch, wird ja erst am 24. geboren! Allerdings ist die Maria auch nie hochschwanger.

Eine Kaufhauskette wünscht „Süße Weihnacht“; Mexiko hat ja durchaus ein heftiges Übergewichts- und Diabetes-Problem. Es ist ganz unglaublich, was so an Süßkram verkauft und verzehrt wird! Weihnachten wird wohl auch nicht immer so ganz ernst genommen: Über das Theater-Plakat, besonders die Magdalena, mussten wir doch herzlich lachen. Schade, dass wir dann längst weiter sind! Hätten allerdings sowieso wahrscheinlich kaum was verstanden.

Seit Cordoba haben wir immer wieder pilgerreisende Radler getroffen, schwer turmhoch bepackt mit Virgin-de-Guadelupe“- und anderen Heiligenfiguren, gut geschützt in Plastikfolie. Sie sind auf dem Wege von Mexico-Stadt zu wohl verschiedenen Orten auf Yucatan. Denn am 12. 12. ist der Feiertag der Nationalheiligen. Übernachtet wird im Freien oder in Kirchen. Die Fahrräder sind doch meist ziemlich schedderig, häufig weht ein strammer Wind und wir haben hohen Respekt vor den fahrerischen Leistungen dieser meistens jungen Leute. In Mexiko-Stadt werden um diesen Tag herum werden in der Wallfahrtskirche (siehe Beitrag “Ciudad Mexico 2”) 8.ooo.ooo (!!!!) Menschen erwartet!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.