Länder, Nordtour 2022, Norwegen, Tagebuch, Touren
Kommentare 3

Mittsommernacht

Lacht nicht! Selfie machen mit Schlafbrille ist nicht so einfach, hat sieben Versuche gebraucht.
Gestern, am 21. 6., war Mittsommernacht. Da waren wir in Trondheim, weit südlich des Polarkreises. Sonnenuntergang 23:37, Sonnenaufgang 3:03. Um 1:30, also zur tiefsten Nacht habe ich ein Foto von der Straße vor dem Hotel gemacht. Warum da eine Laterne brennt, weiß ich nicht.
Nachmittags war hier ein kleines Straßenfest. Im Hintergrund sieht man ein paar Zelte. Wir hatten dicke Jacken an. Man beachte die Girlies mit den kurzen Hosen: da frieren wir schon beim Zusehen!

3 Kommentare

  1. Danke für den netten Besuch gestern in Foldereid und im Foldereid Landhandel & Café 😊🍰🥤

    Die Nachbarn und ich haben mit Freude registriert, dass es Euch anscheinend gut gefallen hat ☺️

    Gute Fahrt weiter hoch in den Norden. Bitte nehmt das schöne Wetter nicht mit – wir haben zu lange drauf gewartet 😎☀️

    Liebe Grüße

    Andrea

    (Ihr seid „tøffinger“, wie man hier in Norwegen sagt – Hut ab vor eurer Route 🥳🥳)

  2. Michael Paschkowiak sagt

    Hallo ihr beiden, weiterhin schöne Eindrücke auf eurer Radtour. Wir sind auf der Rückreise 🚲🚲 nach Ehmen. Zurzeit an der Werra , Herleshausen. Heute war ein richtig heißer Tag, nach über 90 Km. War ich richtig platt . Gruß Michael und Marina

  3. Michael Schröder-Schulze sagt

    Die sieben Versuche haben sich jedenfalls gelohnt, das Foto ist sehr niedlich geworden, ihr konntet euch das Lachen dabei wohl kaum verkneifen, hihi
    Lg
    Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.